Stadtentwicklung Crailsheim

Die Stadt Crailsheim hat in den letzten Jahren unter anderem durch die Entwicklung des Konversionsgebietes „McKee Barracks / Bundeswehrdepot“ eine überaus positive Entwicklung genommen.

Die Attraktivität von Crailsheim als Wohnstandort und Gewerbestandort wurde damit ganz wesentlich gestärkt. Durch die Inbetriebnahme der größten zusammenhängenden solarthermischen Solaranlage Deutschlands ist Crailsheim Vorreiter im Bereich regenerativer Energien.

Vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen stellt sich allerdings die Frage, wie der hohe Standard in Crailsheim langfristig abgesichert werden kann und welche Bereiche in Zukunft stärker ausgebaut werden sollen.

STEP Stadtentwicklungsplan

Im Rahmen einer strategischen Entwicklungsplanung sollen die künftige Ausrichtung und die zentralen Entwicklungsperspektiven für die Stadt Crailsheim aufgezeigt werden.

Der Stadtentwicklungsplan (STEP) soll das Profil der Stadt schärfen und ihre Position im Wettbewerb stärken.

Der Stadtentwicklungsplan ist ein Handlungskonzept, das die strukturellen und
städtebaulichen Entwicklungsbereiche von Crailsheim für einen mittel- bis langfristigen Zeitraum festlegt. Er formuliert Ziele und benennt konkrete Handlungsansätze zu deren Realisierung. Zielhorizont ist das Jahr 2025.

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-1400

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag-Freitag:
Donnerstag:        

  7.30 - 12.00 Uhr
  7.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr 

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag-Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:

7.30 - 17.00 Uhr
7.30 - 17.30 Uhr
7.30 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr

Bankverbindungen:

Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim
BLZ: 622 500 30, Konto-Nr.: 2 280
IBAN: DE74622500300000002280
BIC: SOLADES1SHA
 
VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

BLZ: 622 901 10, Konto-Nr.: 1 400 002
IBAN: DE95622901100001400002
BIC: GENODES1SHA

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang